Quelle: Sportbuzzer

Pokalhalbfinale terminiert

Das Halbfinale im AOK-Landespokal zwischen dem SV Grün-Weiss Brieselang und dem FC Energie Cottbus ist nun terminiert worden. Der Spielplan der 3. Liga ließ nur ein Spiel an einem Wochentag zu. Auf Grund der  nicht zugelassenen Flutlichtanlage findet das Spiel am 02.04.2019 um 19:00 Uhr auf der Sportanlage des SV Falkensee-Finkenkrug (Leistikowstraße) statt. Wir freuen uns, mit dem SV Falkensee-Finkenkrug einen Partner aus dem direkten Umfeld gefunden zu haben, der uns bei der Ausrichtung des Highlightes für unseren Verein unterstützt.

Alle Informationen rund um den Kartenvorverkauf (Preise, Verkaufsstellen,...) gibt es in Kürze hier zu finden. Wer Lust hat, uns bei der Organisation vorab oder vor Ort zu unterstützen, der kann sich gern bei uns melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Pressestimmen rund um das Pokalhalbfinale

Gemeinde Brieselang - Link
Niederlausitz-Aktuell, 28.11.2019 - Link
rbb24, 28.11.2019 - Link
sportbuzzer, 11.02.2019 - Link
fupa, 11.02.2019 - Link
Spielbericht live - Link

Fußball-Schulen zu Gast in Brieselang

Heute schon die nächsten Ferien planen. Auch in diesem Jahr finden wieder Fußball-Schulen in Brieselang statt. Neben den Jungs von Kick'n Body kommt auch erstmals die königliche Fußball-Schule von Real Madrid zu uns. Sichert Euch gleich einen der begehrten Plätze. Die Anmeldung erfolgt direkt beim Veranstalter.

Fußball-Schule Real Madrid: 15.04.2019-18.04.2019 (Link)
Kick'n Body: 29.07.2019 - 02.08.2019 (Link)

neue Nachwuchsleitung - Katharina Brendel
Quelle: Verein

eine Frau an der Spitze des Nachwuchses

Katharina Brendel neue Nachwuchsleiterin

Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 hat Katharina Brendel die Nachwuchsleitung des SV Grün-Weiss Brieselang übernommen. Nach mehr als 4 Jahren hat Marcus Bethke den Staffelstab übergeben. "Wir danken Marcus für seinen Einsatz zum Wohle des Nachwuchses in den letzten Jahren. Das dies kein einfacher Job war weiß jeder, der sich mit dem Nachwuchsfußball beschäftigt. Er bleibt dem Verein als Trainer weiter erhalten." 

Wir freuen uns, dass Katharina Brendel die Herausforderung "Nachwuchs" angenommen hat. Als Jugendbildungsreferentin und aktive Fußballerin weiß Sie genau, wo uns der Schuh drückt. Wir wünschen Katharina viel Spass im Kreise der grün-weissen Familie.

Quelle: Verein

sportlich ins Neue Jahr...

...ist der SV Grün-Weiss Brieselang gestartet. Wie jedes Jahr findet am ersten Sonntag des Jahres das Vereinsturnier statt. Alle Fußballteams, von den B-Junioren bis zu den Alten Herren, spielten in lockerer Atmosphäre um den begehrten Wanderpokal. In zwei 4er-Gruppen spielten die acht Mannschaften um den Einzug in das Halbfinale. Dieses Mal setzten sie die beiden Teams der 1. Herren sowie die A- und B-Junioren durch. Im Finale setzte sich ein Herrenteam gegen die stark aufspielenden B-Junioren durch. Die Spiele wurden durch unsere Nachwuchs-Schiedsrichter Cem und Niklas hervorragend geleitet.

Bevor es aber um Fußball ging, gab es noch ein Premiere. Unsere Handballer nahmen erstmalig am Vereinsturnier teil und spielten gegen eine gemischte Mannschaft, bestehend aus Vorstandsmitgliedern, Trainern und Alten Herren. 

Am Ende des Tages waren sich alle einig, dass es wieder ein gelungener Start in das neue Jahr war. Der Vorstand bedankt sich bei allen Teams und allen fleißigen Helfern.

Quelle: Verein

Quelle: Verein

Quelle: Verein

Ein tolles Jahr 2019...

...wünscht der Vorstand allen Mitgliedern, Freunden und Fans des SV Grün-Weiss Brieselang. Wir hoffen, das Ihr gut ins Neue Jahr "gerutscht" seit. 

Auch 2019 wird für uns ein spannendes Jahr mit vielen Herausforderungen. Sportlich wollen wir wieder vielen Kindern, Jugendlichen, Männern und Frauen umfangreiche Sportangebote anbieten. Das wir hierbei weitere ehrenamtliche Unterstützung brauchen ist jedem bewußt. Gemeinsam mit der Gemeinde planen wir eine Überarbeitung des Bewirtschaftungsvertrages. Auch an unserer Öffentlichkeitsarbeit und der Zusammenarbeit mit den benachbarten Vereinen wollen wir intensiv arbeiten. 

Wir freuen uns auf eine aktive Kommunikation mit Euch, gern auf unserem Fichte-Sportplatz. Kommt bei den Spielen des Nachwuchses oder unserer Herrenteams vorbei und sprecht uns an. Wir sind für alle konstruktiven Vorschläge offen.

Wer Lust hat in unserem Verein mitzuarbeiten oder Mitglied zu werden, kann sich gern bei uns melden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).


Unterstütze unseren Verein

Unsere Partner & Sponsoren

mehr unter dem Menüpunkt Partner/Sponsoren

Suche

Zum Seitenanfang